Einmal erfolgreich therapiert kommt Hepatitis C nie wieder?

Die Wahrheit ist:

„Eine Heilung mittels einer Therapie schützt nicht vor einer neuerlichen Infektion.”

Univ. Prof. Dr. Harald Hofer, AKH Wien

Leider verhält es sich bei Hepatitis C anders als bei Erkrankungen wie Masern oder Windpocken: Auch wenn Sie schon einmal infiziert waren und die Krankheit überwunden haben, können Sie sich erneut anstecken.

Auch gut zu wissen: Haben Sie die Therapie erfolgreich absolviert und sind keine Erreger mehr in Ihrem Blut nachzuweisen, können Sie auch niemanden mehr anstecken.


War dieser Artikel für Sie hilfreich?
Ja Nein
Wie können wir diesen Artikel verbessern?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Diese Artikel könnten Sie auch interessieren: