Überträgt das gemeinsame Benützen von Zahnbürsten Hepatitis C?

Die Wahrheit ist:

„Ja, es ist möglich, wenn Sie Zahnfleischbluten haben. Die Wahrscheinlichkeit ist aber gering. Grundsätzlich gilt, überall, wo Blut im Spiel ist, besteht die Gefahr für eine Infektion. Bitte verwenden Sie daher Ihre eigene Zahnbürste.”

OA. Priv. Doz. Dr. Andreas Maieron, Elisabethinen Linz

Hepatitis C wird durch infiziertes Blut übertragen – egal, ob es frisch oder getrocknet ist. Da es im Mundbereich leicht zu kleinen Verletzungen kommen kann, sollten Zahnbürsten nicht gemeinsam verwendet werden. Dasselbe gilt für andere Gebrauchsgegenstände, die mit Blut in Kontakt kommen könnten:

  • Manikür- und Pedikürbedarf (Nagelscheren, Nagelzwicker usw.)
  • Verbandsmaterial
  • Rasierer
  • Rasiermesser
  • Zahnseide

Diese Regel ist im Grunde leicht zu befolgen und ermöglicht einen ganz normalen Alltag.


War dieser Artikel für Sie hilfreich?
Ja Nein
Wie können wir diesen Artikel verbessern?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Diese Artikel könnten Sie auch interessieren: